DRY MASSAGE BRUSH

23,00 

Trockenmassagebürste Letique. Der Körper besteht aus natürlicher Buche, gut poliert. Die Borsten bestehen aus Tampico-Fasern (aus Agavenblättern).

Bekämpft wirksam die Anzeichen von Cellulite und das Auftreten von “Orangenschalen” am Körper. Dank hochwertiger Materialien hält es lange.

Vorrätig

Artikelnummer: 1111 Kategorien: , , Schlagwort:

Auswirkungen

Die Trockenbürstenmassage verbessert die Durchblutung und den Lymphfluss, entfernt Giftstoffe und Giftstoffe. Dadurch wird das Wasser-Salz-Gleichgewicht normalisiert, Schwellungen verschwinden und Anzeichen von Cellulite werden reduziert.

Anwendung

Darüber hinaus poliert die Bürstenmassage abgestorbene Hautzellen und erhöht die Elastizität der Epidermis. Die Haut wird gesünder, strahlender und die Körperkonturen wirken straffer.

Die Massage sollte vor dem Duschen durchgeführt werden. Lassen Sie keine Feuchtigkeit in den Bürstenkörper eindringen. Massieren Sie die Haut von unten nach oben entlang der Lymphflusslinien. Reiben Sie die Haut kräftig mit leichtem Druck. Wenn nach der Massage ein starkes Brennen und / oder rote Flecken auftreten, muss der Druck beim nächsten Eingriff abgebaut werden. Massieren Sie zuerst Ihre Beine, Oberschenkel und Ihr Gesäß in kreisenden Bewegungen und arbeiten Sie sich dann nach oben. Massieren Sie im Rückenbereich von unten nach oben vom unteren Rücken bis zu den Schulterblättern. Am Bauch muss der Druck abgebaut werden. Massagezeit von 10 bis 15 Minuten. Nach der Massage wird eine Kontrastdusche empfohlen, damit der Effekt spürbarer wird. Nachdem Sie alle exfolierten Hautpartikel abgewaschen haben, können Sie die von Ihnen verwendeten Letique-Produkte auftragen. Wir empfehlen 3-4-mal pro Woche eine Massage.

 

Wichtig: Vermeiden Sie Feuchtigkeit auf den Bürstenkörper. Nur zur Trockenmassage verwenden!

 

Gegenanzeigen: Verwenden Sie die Bürste nicht bei schweren Hauterkrankungen (einschließlich Gefäßerkrankungen) im Bereich offener Hautläsionen.